Foto Roefe
Ein Foto nimmt man nicht auf, ein Foto macht man (Anselm Adams 1927)



Schon in jungen Jahren hat mich die Fotografie fasziniert und war immer ein Ausgleich zu meiner beruflichen Tätigkeit. Mit unterschiedlicher Intensität habe ich hauptsächlich Erinnerungsfotos geknipst. Mit der Entwicklung der digitalen Fotografie habe ich meine fotografische Leidenschaft neu entdeckt. Mein Interesse an der Natur führte mich hauptsächlich zum Schwerpunkt der Landschafts, Natur und Makrofotografie. 

Fotos zu machen sind für mich Momente, die die Zeit anhalten. Momente die sich in einem Unikat wiederspiegeln und nicht reproduzierbar sind.

Zusammen mit meinen Fotokolleginnen und Kollegen, den Fotomaniacs , (www.fotomaniacs.ch) verbessere ich laufend meine Fähigkeiten und erweitere meine Kenntnisse durch den  Erfahrungsaustausch auf Fototouren und anschliessenden Bildbesprechungen.


Meine Ausrüstung

Kameras

Nikon Df, Nikon D5

Fujifilm T2, Fujifilm H1

Objektive   

Diverse Nikkor und Fuji Objektive